TLC 750i Duales Infrarot-/Klappthermometer für die schnelle Wareneingangskontrolle

133,00 €*

Produktnummer: 1340-5736
Direkte Bestellungen sind nur für gewerbliche und registrierte Nutzer möglich!

Den Topseller im Bereich Infrarotthermometer können Sie optimal zur berührungslosen Wareneingangskontrolle mit Infrarot oder mit dem einklappbarem Einstechfühler für die Kerntemperaturmessung von Lebensmitteln nutzen. Mehr als 100.000 zufriedene Kunden weltweit!

Ihre Vorteile bei der Nutzung des TLC 750i Infrarotthermometers:

  • Schnelle, einfache und präzise Messung mit nur einem Handgerät
  • Praktisches Taschenformat für den täglichen Einsatz
  • Temperaturmessbereich von -50°C bis +250°C
  • HACCP und DIN EN 13485 konform inklusive Kalibrierzertifikat
  • Beleuchtetes Display zum Ablesen im Dunkeln
  • Display kann „Kopf stehen“: Einfaches Ablesen aus beiden
    Richtungen 
    möglich
  • Wasserfestes Gehäuse (IP 65) für den Einsatz in vielen Bereichen

Anwendungen:
  • Wareneingangskontrolle, Transport und Lagerung
  • Überwachung der Kühlkette
  • Ideal für Einzelhandel, Gastronomie und Lebensmittelindustrie
  • Berührungslose und kontaminationslose Oberflächenmessung mit Infrarot
  • Kerntemperaturmessung mit ausklappbaren Einstechfühler

Suchen Sie eine zeitsparende Lösung für Ihre HACCP-Aufgaben? Mit dem digitalen Thermometern TLC 750 NFC und TLC 750 BT sowie dem ebro® HACCP-SYSTEM ist die Einhaltung der Hygiene-Vorgaben für Sie so einfach wie noch nie.

Erfahren Sie mehr zur zeitsparenden Lösung für Ihre


Sensor
Thermoelement Typ K
Gewicht
ca. 140 g
Genauigkeit
Genauigkeit Einstechfühler ±0,5 °C (-30 °C ... +99 °C) ±1 °C [1 %] für den restlichen Messbereich – der größere Wert gilt.

Genauigkeit Infrarot ±4 °C (-50 °C ... -30,1 °C) , 
±2,5 °C (-30 °C ... -18,1 °C), ±1,5 °C (-18 °C ... -0,1 °C), 
±1,0 °C (0 °C ... +65 °C), ±2,0 °C oder 2 % (+65 °C ... +250 °C)
Schutzklasse
IP65
Abmessungen
169,5 x 44 x 23 mm ohne Fühler
Auflösung
0,1 °C
Zertifikat
inkl. Werkskalibrierzertifikat, optional erhältlich: ISO-Kalibrierzertifikat
Messgrößen
Temperatur
Batterie
2 x AAA (Micro), durch Benutzer auswechselbar
Messbereich
 -50 °C...+250 °C
Lagertemperatur
-30 °C...+70 °C
  • Kalibrierdienst für Handmessgeräte der folgenden Produkte: CT 830, FOM 330 Serie, PHT 810, PHT 830, TDC 110, TDC 150, TDC 200, TFH 610, TFI 54, TFI 500 ohne Fühler, TFI 550 ohne Fühler, TFI 650 ohne Fühler, TLC 700, TLC 720, TLC 730, TLC 750, VAM 320 Bestehend aus der ISO Kalibrierung an zwei von uns definierten Standard-Punkten (nach ISO 9001)
    Produktnummer: 1030-2402
    83,00 €*
Wareneingangskontrolle leicht gemacht
Das Topseller Dual-Infrarot- / Klappthermometer TLC 750i eignet sich optimal zur schnellen Wareneingangskontrolle bei Lagerung, Warenannahme und Prozessüberwachung. Durch das praktische Taschenformat können Sie es leicht transportieren und jederzeit im Lager oder bei der Wareneingangskontrolle im Restaurant oder im Supermarkt bei Kontrollgängen mitnehmen.

Ein Gerät für alle Fälle
Das handliche Thermometer im Taschenformat ermöglicht die abwechselnde Messung der Kern- als auch Oberflächentemperatur von Lebensmitteln. Es vereint daher die Funktionalitäten eines Einstech-Thermometers und eines Infrarotthermometers. Die Thermometer basieren auf einem über lange Jahre sehr erfolgreichen Konzept zur Kontrolle der Temperatur in Lägern, Kühlräumen, Kühlmöbeln und bei der Wareneingangskontrolle. Durch die berührungslose Messung mit Infrarot verhindern Sie aktiv eine Kontamination der Ware. Mit dem integrierten abschaltbaren Dual-Laser wird der Messfleck dargestellt. Sie können das wasserdichte Handgerät bei Verunreinigungen schnell und leicht reinigen.

Schnelle, einfache und präzise Messung
Wenn Sie auf mit Ihrem täglichen Kontrollgang unterwegs sind oder bei der Warenannahme, nehmen Sie das Thermometer einfach zur Hand. Die Infrarotmessung startet sofort mit einem Knopfdruck. Möchten Sie die Kerntemperatur eines Lebensmittels messen, klappen Sie einfach den Einstechfühler des Thermometers aus. Das beleuchtete Display ermöglicht Ihnen das Ablesen auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Im Display sehen Sie eine eindeutige Temperaturanzeige mit größeren Zahlen. Die drehende Anzeige im Display erleichtert Ihnen das Ablesen des Messwerts. Das Infrarotthermometer kann auf dem „Kopf stehen“: je nachdem wie Sie das Gerät halten, können Sie die Messergebnisse von der einen oder der anderen Seite ablesen. Dies ist vor allem bei der Verwendung des Einstechsensors praktisch – Sie müssen keine Verrenkungen mehr beim Ablesen machen. Sie können diese Option bei Bedarf deaktivieren.